KONTAKT TELEFON+49 6023 9798-0

AC/DC-Netzteile – robust und vielfach einsatzbar

Unsere AC/DC-Netzgeräte sind für internationale Eingangsspannungen mit weitem Toleranzbereich ausgelegt und haben ab 700 W eine Eingangsbeschaltung zur sinusförmigen Stromaufnahme (Power Factor Correction).

Die Geräte unterhalb dieser Leistungsklasse können optional mit einer automatischen Umschaltung von 115 auf 230 VAC ausgestattet werden. Durch den Selbstanlauf mit internem DC-Selbststart sind die Netzgeräte unterhalb von 500 W auch als DC-DC-Konverter mit Eingangsspannungen 110/220/325 VDC einsetzbar, oberhalb von 700 W bis zu 380 VDC. Die Mehrfachausgänge sind für hohe Peakströme ausgelegt und können bis 10 sec mit bis zu 50% beaufschlagt werden.

 

Unser Produkte in dieser Kategorie:

ER80

Kompakt, flexibel, Spitzenleistung bis 800 W

E100, E150, E200

Robust, flexibel, Mehrfachausgang

P200

Zuverlässig, bis 40 A, Mehrfachausgang

VME200, VME300

VME-Signale, hohe Ausgangsströme

P350, P550

Bis 140 V, bis 75 A, Mehrfachausgang

PV400

Kompakt, effizient, kostengünstig

E700, E1k, V1k

Hocheffizient, hohe Leistungsdichte, zuverlässig und flexibel, bis 1700 W

H1k

1HE-flach, effizient, modular

 

H800

1HE, MIL-zertifiziert, leise, sehr hohe Lebensdauer

EC10, EC11, EC24

Klein, vielseitig, robust, Mehrfachausgang

AB60

Hochzuverlässig, negative Ausgangsspannung möglich, sehr anpassbar

HT150

für Temperaturen bis 80°C, hocheffizient, konverktionsgekühlt

E2k

bis 1800 W, sehr hohe Leistungsdichte, vollständig digitalgeregelt

E3k

Bis 3000 W, sehr hohe Leistungsdichte, vollständig digitalgeregelt